Unser Rauchbier gewann die Silber Medaille beim European Beer Star 2014
Unser Rauchbier gewann die Silber Medaille beim European Beer Star 2014

Auf der internationalen Braumesse in Nürnberg wurde uns die Silber-Medaille in der Kategorie bestes Rauchbier beim „European Beer Star“ der Privaten Brauereien überreicht. Es ist einer der begehrtesten Preise der internationalen Brauwelt! Und es war es noch nie so schwierig, eine solch herausragende Platzierung zu erzielen. Die Konkurrenz war riesengroß: Insgesamt 1.613 Biere aus 42 Ländern waren eingereicht worden – eine Steigerung um 7% gegenüber dem Rekordjahr 2013! Was zum Renommée des Preises ganz wesentlich beiträgt, sind die Kriterien, nach denen die 105-köpfige Jury, bestehend aus Braumeistern, Biersommeliers und ausgewiesenen Bierkennern, in einer Blindverkostung bewertet: Farbe, Geruch, Geschmack, Aromaprofil und Gesamteindruck. Also genau so, wie auch der Konsument Bier beurteilt, und auch genau so, wie unsere Qualitätsansprüche sind.

Schon in den Jahren zwischen 2006 und 2011 hatten wir immer wieder Preise für unsere Biere gewonnen. Der Silver-Award für unser Rauchbier ist der erste Preis eines Bieres, das in der neuen Brauerei hergestellt wurde. Wir werden damit darin bestärkt, auch weiterhin höchste Qualitätsansprüche an unsere Bierprodukte unter strikter Beachtung des bayerischen Reinheitsgebotes zu stellen.

Unser kupferfarben glänzendes Rauchbier macht bereits optisch auf sich aufmerksam. Durch den bewusst gemäßigten Rauchmalzeinsatz können Hopfenbittere und Malzigkeit ergänzend neben die Räuchernoten treten und verhelfen dem Bier somit zu einem individuellen, aber dennoch frisch- animierenden Charakter. Die Idee, ein eigenes Rauchbier zu brauen, hatte Braumeister Georg Rittmayer schon 2004. Zwei Jahre später, 2006, gewann er damit gleich auf Anhieb die Bronzemedaille. Es folgten drei Mal hintereinander die Auszeichnungen in Gold – ein Novum bei der Preisverleihung in dieser Kategorie.

DER EUROPEAN BEER STAR AWARD

fand 2014 zum elften Mal statt
richtet sich an Brauereien aus der ganzen Welt, die sich der traditionellen, europäischen Brauart verpflichtet fühlen
zeichnet besondere, authentische Biere aus, die geschmacklich und qualitativ überzeugen und die Sortenkriterien am besten erfüllen
bewertet die Biere nach rein sensorischen Kriterien
ist einer der härtesten Wettbewerbe weltweit
vergeben werden in jeder Kategorie nur 3 Preise in Gold, Silber und Bronze

TEILNEHMER

.613 Biere, davon 42% deutsche, 58% international
Steigerung um 7 % im Vergleich zum erfolgreichen Vorjahr
52 besetzte Kategorien
Länder: Deutschland und folgende 41 Länder von allen Kontinenten:
Australien, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Brasilien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Georgien, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Israel, Italien, Japan, Kambodscha, Kanada, Kasachstan, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Malta, Mongolei, Myanmar, Namibia, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Russland, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Südkorea, Spanien, Taiwan, Tschechien, USA, Weißrussland